Psychologische Praxis

Erblühen statt “Kopf in den Sand”

Wir haben auf Sand gebaut – na und!

Manches mal in unserem Leben fühlt sich alles wie Treibsand an, die Bedingungen scheinen ungünstig, oder wir spüren keinen guten Boden unter den Füßen. Ein guter Zeitpunkt innezuhalten und sich mit dem Lebensziel zu beschäftigen. Sind wir am richtigen Ort? Habe ich den passenden Fokus? Wähle ich auch geschickte Mittel für die Umsetzung? Wie kann ich persönlich aufblühen?

Der Intensiv-Workshop  “Magie der Vision”

  1. Den eigenen Wertehorizont ausleuchten
  2. Vitale Lebensvision zu entwickeln
  3. Damit eine Ausrichtung für die Gestaltung des Lebens zu haben

Facebook
Twitter
LinkedIn

Recent Post

Scroll to Top